Wir über uns

Die DJO - Deutsche Jugend in Europa

Die DJO - Deutsche Jugend in Europa e.V. ist ein freiheitlich demokratischer, überparteilicher und überkonfessioneller Jugendverband. Neben verschiedenen Richtungen vielfältiger Tätigkeit wie Integrationsarbeit mit jungen Aussiedlern, Förderung und Unterstützung von traditionellen Tanz- und Musikvereinen, engagiert sich die DJO auch im Bereich Kulturaustausch und Völkerverständigung. Seit über 30 Jahren organisieren wir als Mittelorganisation der auswärtigen Kulturarbeit das Gastschülerprogramm (Schüleraustausch) mit Lateinamerika und Osteuropa.

Gastschülerprogramm mit der DJO - Deutsche Jugend in Europa

Ziel des Gastschülerprogramms ist: Im direkten Kontakt von Mensch zu Mensch, von Kultur zu Kultur lernen die Jugendlichen und Ihre Gastfamilien Unbekanntes zu verstehen und Bekanntes mit anderen Augen zu sehen. So leistet das Gastschülerprogramm einen aktiven Beitrag zu Toleranz und Völkerverständigung.
Das Gastschülerprogramm der DJO – Deutsche Jugend in Europa geht auf eine schulische Initiative aus dem Jahr 1974 zurück. Dementsprechend geht es für die Schüler in erster Linie darum, ihre deutschen Sprachkenntnisse zu verbessern. Deshalb ist auch der Schulbesuch am Wohnort der Gastfamilie so wichtig, um das gesprochene Wort von möglichst vielen Stimmen zu hören. Der Aufbau einer aktuellen und lebendigen Beziehung zum deutschen Sprachraum ist ein weiteres Element des Programms. Sehr schnell lässt sich feststellen, dass sich das Leben hierzulande maßgeblich vom Alltag in Südamerika bzw. Osteuropa unterscheidet. Das jeweilige Gegenüber erscheint einem unter Umständen zunächst einmal seltsam, bis man nach einer Eingewöhnungsphase Vertrautheit entdeckt.


Die DJO-Deutsche Jugend in Europa
Ist ein nach demokratischen Grundsätzen arbeitender überparteilicher und überkonfessioneller Jugendverband.

Die DJO-Deutsche Jugend in Europa
Ist ein selbständiger Jugendverband, in dem rund 160.000 junge Menschen aller Altersstufen zusammengeschlossen sind.

Die DJO-Deutsche Jugend in Europa
Betreibt Jugendarbeit im jugendpflegerischen, musisch-kulturellen und bildungspolitischen Bereich.

Die DJO-Deutsche Jugend in Europa
Strebt in ihrer Arbeit Partnerschaft mit allen Völkern an, besonders aber mit den Völkern Ost- und Südosteuropas.

Die DJO-Deutsche Jugend in Europa
Will mit dazu beitragen, dass in Europa Grenzen durchlässiger gemacht werden und trennende Barrieren überwunden werden.

Die DJO-Deutsche Jugend in Europa
Pflegt in ihrer musisch-kulturellen Arbeit ostdeutsches Kulturgut, eingebettet im europäischen Rahmen.

Die DJO-Deutsche Jugend in Europa
Ist bemüht, Kulturleistungen zu bewahren, aber auch Neues zu entwickeln.

Die DJO-Deutsche Jugend in Europa
Führt jährlich Schüleraustausch mit Schulen in Osteuropa und Südamerika durch.

Die DJO-Deutsche Jugend in Europa
Hilft jungen Aussiedlern bei der Eingliederung in unsere Gesellschaft

Die DJO-Deutsche Jugend in Europa
Ist bestrebt, in ihren Gruppen die ganze Vielfalt moderner Jugendarbeit aufleben zu lassen.

Wenn wir nun Ihr Interesse wecken konnten, so freuen wir uns auf eine Kontaktaufnahme. Wir sichern Ihnen eine sorgfältige Auswahl eines Gastschülers oder einer Gastschülerin für ein zeitlich begrenztes Familienleben zu.